Geschenkeamt

Tierpatenschaft verschenken - einmalig


Tierpatenschaft
Bild: Land der Tiere
50,-

Tierpatenschaft mit Geschenkurkunde - einmalige Zahlung

Sinnvoll schenken - eine Tier-Geschenkpatenschaft gibt Freude und Sinn.

bestellen auf land-der-tiere.de *
personalisierte Geschenke
Geschenke für Männer
Geschenke für Frauen
nachhaltige Geschenke
sinnvolle Geschenke
Geschenke für Kollegen, Chefs, Geschäftspartner

Jemanden ein Geschenk machen, das die Welt ein bisschen besser macht? Für Tierliebhaber oder einfach für jemanden, der schon alles hat? Mit einer einmaligen Tierpatenschaft als Geschenk liegen Sie immer richtig.

Auf einem Hof in Mecklenburg, etwa 80 km östlich von Hamburg, leben auf 13 Hektar über einhundert Tiere, die verletzt oder krank waren oder misshandelt wurden. Sie wurden aus schlechter Haltung gerettet, waren ausgesetzt worden oder stammen aus Versuchslaboren - oder wie hier aus einem umgekippten Viehtransporter:

Die Rettung von Felix, Helge & Knut:


Im „Land der Tiere“ fangen die Tiere ein neues Leben an, erhalten Fürsorge und größtmögliche Freiheit und dürfen dort bis an ihr natürliches Lebensende so artgerecht wie möglich leben.

Der Fokus liegt dabei auf frühere landwirtschaftliche Nutztiere wie Schafe, Ziegen, Schweine, Puten, Gänse und Enten, Hühner, aber auch Kaninchen, Schildkröten, Hunde und Katzen finden hier Pflege, Fürsorge und Platz und auch sonst alles, um glücklich zu werden. Auch die Öffentlichkeitsarbeit wird auf dem Lebenshof großgeschrieben. Jeden Sonntag gibt es Führungen und mehrmals im Jahr Hoffeste. Wer mag, kann also sein „Patenkind“ besuchen.

Viele ehrenamtliche Helfer stemmen das Projekt, doch wird natürlich auch finanzielle Unterstützung benötigt, für Futter, Ausbau der Kapazitäten oder tierärztliche Versorgung. Es sind hauptsächlich die Patenschaften, die das 2014 gestartete Projekt finanzieren.

Wer gerne eine Tierpatenschaft verschenken möchte, findet häufig nur Angebote für laufende Mitgliedbeiträge. Regelmäßige Einnahmen sind für die Vereine natürlich wichtig, aber eine Dauer-Patenschaft kommt häufig als einmaliges Geschenk nicht in Frage. Bei „Land der Tiere“ der gemeinnützigen Stiftung Tiernothilfe können einmalige Tierpatenschaften verschenkt werden, getreu dem Motto: Wenn genügend Leute daran teilnehmen, hilft das genauso, die regelmäßigen Ausgaben für die Tiere zu tragen.

Wer eine solche einmalige Tierpatenschaft übernehmen will, erhält eine liebevoll gestaltete Urkunde mit Namen, die er als Geschenk überreichen kann.

Exemplarisch für viele andere Tierpatenschaften haben wir uns zur Vorstellung dieses Hofes entschieden, da die Stiftung als gemeinnützig anerkannt ist, im Inland liegt, als einer der wenigen auch einmalige Tierpatenschaften anbietet und die Menschen hinter dem Projekt eine lange und transparente Geschichte im Tierschutz vorweisen können.

Die Höhe der einmaligen Patenschaftsspende ist ab 50 € frei wählbar.

Preis inklusive Versand und USt*:
möglich ab 50,- € einmalig

bestellen auf land-der-tiere.de *

* Stand der Preise und sonstiger Angaben: 06.06.2020. Alle Preisangaben inkl. USt und Versand. Aktuelle Preise können abweichen. Hyperlinks zeigen auf Drittanbietershops, auf die wir keinen Einfluss haben. Geschenkbeschreibungen sind allgemeiner Natur und stehen nicht unbedingt in direktem Zusammenhang zu den verlinkten Geschenkartikeln. Abbildungen können Musterbilder sein und lediglich Artikelvarianten zeigen. Für Kaufabschlüsse gelten ausschließlich die Bedingungen, Abbildungen und Beschreibungen des jeweiligen Shops / Verkaufsportals, in dem die Bestellung durchgeführt wird. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise, Artikelbeschreibungen und Kundenbewertungen inzwischen verändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.